Unser Ziel

Unsere Zeit ist geprägt von Beschleunigung und zunehmender Reizüberflutung.

Die Kraft eines in sich selbst ruhenden Bewusstseins zu erleben ist nicht nur uns Erwachsenen, sondern auch Kindern und Jugendlichen oft nicht mehr möglich.

Durch eine gezielte Schulung der Achtsamkeit können Menschen jeden Alters ihr volles Potenzial und Lebensglück zur Entfaltung bringen.

Auf diesem Weg möchten wir Sie begleiten.

Kontaktieren Sie uns!

Unser Angebot

Online

Für Eltern und Lehrer

Erlernen Sie die Hintergründe und Grundlagen der Achtsamkeitsmeditation.
Gemeinsame entwickeln wir eine zu Ihnen und Ihrem Leben passende Übungspraxis.

Zu den Kursen

Workshops

An Ihrer Schule

Wir bieten Kurse, Vorträge und Workshops zur Achtsamkeitspraxis für Schüler, Lehrer und Eltern. Im Klassenverband, in Arbeitsgruppen,  während der Projektwoche oder an pädagogischen Tagen.

Informationen

Schulen

Die Achtsame Schule

Wir begleiten Ihre Schule auf dem Weg hin zu einer Kultur der Achtsamkeit. Gemeinsam mit Kollegium, Schulleitung und Elternschaft entwickeln wir ein zu Ihrem Schulprofil passendes Konzept.

Mehr erfahren

Erfahrungen mit unserer Arbeit

  • „Es ist erstaunlich mit anzusehen, wie ruhig und konzentriert eine ansonsten sehr lebhafte Klasse sein kann. Schülerinnen und Schüler, die normalerweise nicht still sitzen können, sind voll dabei und es gelingt ihnen gut, sich auf sich selbst zu konzentrieren.“

    Beate Zeigler (Schulsozialarbeiterin Welfen-Gymnasium)

  • „Herr Althammer hat mir einen Weg mitgegeben, wie man im Alltag auf Achtsamkeit achten kann. Seit diesem Tag begegnen mir immer wieder Situationen im Alltag, an denen ich das neu Erlernte umsetze. Das hilft mir sehr!“

    L. W. (Erzieher Kindergarten St.Konrad)

  • „Unsere Referendare haben wichtige Einblicke in die Herausforderungen des Lehrerberufes erhalten und wie diese auf der Basis der Achtsamkeitspraxis konstruktiv und als Anlass für persönliches Wachstum begriffen und genutzt werden können. Wir freuen uns auf weitere Workshops!“    

    Prof. Franz Bek (Studienseminar Weingarten)

  • „Sowohl die Kollegen als auch die Schüler profitieren für ihre jeweiligen Lebensbereiche von den Impulsen, die das Projekt „Achtsame Schule“ angestoßen hat. Durch Gespräche und Erzählungen der Beteiligten stellt sich heraus, dass die Übungen nachhaltig wirken und auch außerhalb der „Trainingszeiten“ angewendet werden.“

    Sara Schmucker (stellvertretende Schulleitung GMS Waldburg)

Wollen Sie mehr erfahren?

Image

Max Althammer info@achtsame.schule
07527-9542418

Addresse:
Max Althammer
Bolander Weg 39
88368 Bergatreute